Zeichnen und Malen in der Charente

19. August bis 26. August 2017  –  Zeichnen und Malen in der Charente mit Dina Savi auf dem Gutshof „Chantemerle“ und in der pittoresken Umgebung von Marsac bei Angoulême.
Anreise 19. August, Abreise 26. August.

 


7 Tage-Seminar für Anfänger und Fortgeschrittene auf dem historischen Gutshof „Chantemerle“ von 1834. Die Gebäude, in den letzten fünf Jahren liebevoll mit Naturmaterialien saniert, bieten unmittelbare Motive zum Zeichnen und Malen: alte Natursteinmauern und Weinfässer, zinkerne Gießkannen, steinerne Tröge und Tränken, altes landwirtschaftliches Gerät und alte Gefäße. Lokale Vegetation: knorrige Eichenwälder, Obstbäume, Stockrosen, Lavendel und Rosmarin vor Steinquadern, Hoflandschaften mit Tieren, Steinbögen und dem historischen Eingangsportal. Der zertifizierte Biohof, umgeben von 30 Hektar Wald und Wiesen und als Naturnahe Pferdepension betrieben, ist ausgezeichnet mit dem „Prix Coup de Coeur Gîtes de France 2016“ in der Kategorie „Hébergement responsable“ (nachhaltige Beherbergung). www.chantemerle.fr

Vor Ort komponieren wir die reiche Motivwelt zu Stillleben und Interieurs. Mit dem Fahrrad und Malausrüstung spüren wir malerischen Landschaftsmotiven nach: an die Charente, ins Dörfchen Marsac, zum Chateau de Balzac und auf dem „Chemin des trois lavoirs“ – durch die liebliche Hügellandschaft mit Weinbergen, Eichenwäldern, Getreide- und Sonnenblumenfeldern.

Von fachkundlicher Anleitung begleitet, erfahren Sie beim Zeichnen und Malen eine schöpferische Aktivität, wobei Sie sich als körperlich-geistige und seelische Einheit erleben werden.

DSC_5635_a

Dina Savi – geb. 1957 in Belluno, Italien. – Studium an der „School of Fine Arts“, Addis Abeba, Äthiopien, u.a. bei Sylvie Le Seach, Frankreich, Barbara Tesfaye-Parker, Polen und bei Michael Gnade, Deutschland. Freiberuflich tätig seit 1996. Leitung von Zeichen- und Malseminaren: Porträt, Akt, Figur, Stillleben und Landschaft. Mitarbeit an verschiedenen Buch- und Filmprojekten. www.dina-savi.de

Preis pro Person für 7 Übernachtungen bei Vollpension inkl. Seminargebühr und Zeichen-Materialien wie Kohle, Pastellkreiden und verschiedene Papiere ab 685 €, bei eigener Anfahrt. Atelier-Staffeleien und Fahrräder vorhanden. Weitere Materialien und Bildträger, sowie Feldstaffelei und faltbaren Hocker bitte mitbringen. Ausführlichere Angaben entnehmen Sie bitte dem Anmeldeformular:

Anmeldeformular